ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
08.02.2019, 09:49

Gelingt heute ein Sieg gegen Hannover?

ȭ
Saale Bulls Halle
Saale Bulls Halle

Man könnte diesen Vorbericht fast identisch zu dem vom letzten Sonntag beginnen. Mit einem winzigen Unterschied, gegen die Hannover Indians konnte man in der laufenden Saison zumindest schon einen Punktgewinn verbuchen, auch wenn das Spiel Anfang Oktober letztlich in der Overtime dann doch verloren ging.

Ansonsten gibt es leider viele Parallelen, so dass auch für das Spiel am heutigen Freitag ein Ziel klar auf der Hand liegt: man will end­lich ein Spiel gegen HANNOVER gewinnen. Und zumindest in der bald endenden Hauptrunde ist das für die Saale Bulls die letzte Möglichkeit hierzu. Leicht wird dieses Unterfangen auch heute nicht, liegt doch wieder eine harte Woche hinter den Jungs von Trainer Dave Rich, denn sie bestreiten heute das vierte Spiel in acht Tagen, darunter zweimal eine weite Auswärtsfahrt hoch in den Norden (Rostock und Hamburg). Dieses Pensum schlaucht nicht nur aufgrund der kurzen Regenerationszeit, sondern eben auch aufgrund dieser strapazierenden langen Reisen.

Erschwerend kommt hinzu, dass die Mannschaft einmal mehr nicht in voller Stärke antritt, bereits seit Sonntag müssen Marius Stöber und Tim Marek aufgrund von Muskelproblemen pausieren. Nach der schweren Schnittverletzung im Spiel gegen Hamburg fällt nun auch noch Johannes Ehemann aus. Außerdem fehlt heute noch einmal Jannik Striepeke (er wurde nach dem Auswärtsspiel in Duisburg für einen Kniecheck nachträglich für zwei Spiele gesperrt, wir berichteten).

Unsere heutigen Gäste aus Niedersachsen haben seit nunmehr schon 8 Spielen einen Lauf, denn jedes Mal konnten die Rothäute das Eis als Sieger verlassen. Zudem haben sie ihren Kader im Januar noch einmal nachhaltig verstärkt, u.a. auf der zweiten Im­portstelle mit Arnoldas Bosas, den wir noch zu gut aus unseren Aufeinandertreffen gegen die Eisbären Regensburg in den Playoffs der letzten Saison kennen.

Es wird also spannend werden: Können die Saale Bulls vor heimischem Publikum die Siegesserie der Indians beenden? Werden die Bulls die Ausfälle in ihren Reihen durch noch mehr Einsatz kompensieren können? Vermutlich wird am Ende wohl auch die Kondition beider Mannschaften ein entscheidender Faktor für Sieg oder Niederlage sein. Für die „zweite Luft“ werden aber sicher auch die Bulls-Fans auf den Rängen sorgen und ihrem Team damit die nötige Unterstützung geben!

 

Eishockey.net berichtet natürlich im LIVETICKER von dieser Partie!

News Kategorie
Vorbericht
â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ