ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

EVF in beiden Spielen Außenseiter

Doppelwochenende für Füssen

Þ20 November 2020, 12:14
Ғ503
ȭ
EV Füssen
EV Füssen

Zwei weitere Spiele in der Außenseiterrolle stehen für den EVF an diesem Wochenende an. Am Freitag geht es auf heimischem Eis um 19.30 Uhr gegen den Deggendorfer SC. Die Niederbayern gehören auch diese Saison wieder zu den Meisterschaftsfavoriten, treten allerdings mit einem stark veränderten Kader gegenüber dem Vorjahr an. Verzichten muss der DSC zudem auf seinen erkrankten Topscorer Thomas Greilinger. Die vielen Neuzugänge mit höherklassiger Erfahrung sorgen aber für entsprechende Qualität im Kader. Bereits zum zweiten Aufeinandertreffen in dieser Saison kommt es am Sonntag mit den Selber Wölfen. Die Füssener werden um 17 Uhr in Oberfranken antreten. Die Partie findet als Ersatz für das abgesagte Spiel in Lindau statt. Der VER ist sehr gut in die Liga gestartet und belegt den zweiten Tabellenplatz. Viele namhafte Neuzugänge ließen das so aber schon vermuten.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ