ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Η-Ζ
(1:2) - (0:0) - (2:0)
23.09.2022, 19:45 Uhr

Erster Saisonsieg für Bern

SC schlägt die SCRJ Lakers nach hartem Kampf 3:2

Þ24 September 2022, 13:35
Ғ328
ȭ
SC Bern
SC Bern

Gegen den EHC Biel hatte Chris DiDomenico sein Debüt in den Farben des SCB gegeben, gegen Rapperswil erzielte er seine ersten beiden Tore für Bern und hatte so zusammen mit Captain Simon Moser einen entscheidenden Anteil am Berner Sieg. 

Ein Sieg, welcher verdient war, auch wenn die Lakers in der achten Minute durch Tyler Moy in Führung gingen. Doch die Linie mit Sceviour, Moser und DiDomenico machte mächtig Druck und erzielte in der 14. Minute den Ausgleich. Doch der Jubel der SCB Fans über das das erste Berner Tor verstummte schnell, denn nur gerade neun Sekunden später schoss Wick die St.Galler wiederum in Front. 
Nach 30 torlosen Minuten war es Captain Moser, welcher den Puck zum erneuten Ausgleich über die Torlinie beförderte. Das alles entscheidende Tor gelang wiederum DiDomenico, welcher nach einem Rush den Puck auf den vor dem Tor lauernden Moser passen wolte, doch der Captain musste nicht mehr eingreifen, da ein Lakers Spieler den Puck unglücklich mit dem Schlittschuh ins eigene Tor beförderte.

Morgen spielt der SC Bern auswärts gegen den Aufsteiger aus Kloten.

National League

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ