ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Erster Auswärtsdreier für Klostersee

ESC Eispiraten Dorfen – EHC Klostersee 3:6 (1:1, 0:2, 2:3)

Þ10 Oktober 2020, 12:51
Ғ481
ȭ
EHC Klostersee
EHC Klostersee

Erster Auswärts-Dreier für den EHC Klostersee. Am Freitagabend setzten sich die Grafinger im Derby bei den Eispiraten Dorfen mit 6:3 durch. Aufgrund der reiferen Spielanlage ein verdienter Erfolg für die Rot-Weißen, die stabil und konzentriert in der eigenen Zone auftraten und in der Offensive sehr variabel agierten. Schon im ersten Abschnitt hätte sich die Truppe um Kapitän Bernd Rische ergebnistechnisch etwas absetzen können, doch da ließ der Abschluss in einigen Situationen noch zu wünschen übrig, bevor die bis dahin kaum in den Angriff kommenden Gastgeber in Überzahl eiskalt zuschlugen.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ