ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Eispiraten verpflichten Taylor Doherty

Kanadischer Verteidiger besetzt zweite Importstelle

Þ18 Juni 2022, 19:04
Ғ298
ȭ
ETC Crimmitschau
ETC Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere wichtige Personalentscheidung getroffen und mit dem 31-jährigen Kanadier Taylor Doherty die zweite Kontingentstelle für die Saison 2022/23 besetzt. Der 2,03 Meter große und 107 Kilogramm schwere Verteidiger kommt vom slowakischen Erstligisten HK Dukla Michalovce nach Westsachsen und erhält bei den Eispiraten die Trikotnummer 44.

„Wir freuen uns sehr, Taylor Doherty in der kommenden Saison in unseren Reihen zu haben“, erklärt Cheftrainer Marian Bazany, welcher Doherty als einen seiner Wunschspieler ausgemacht hat. „Taylor bringt perfekte physische Voraussetzungen mit, ist ein ausgezeichneter Schlittschuhläufer und hat einen guten Schuss. Er ist vielseitig einsetzbar und wird uns in allen Bereichen besser machen. Er kann sicher auch eine Führungsrolle übernehmen und unsere Leadership-Gruppe so erweitern“, ergänzt der 47-jährige Deutsch-Slowake, dessen Kader aktuell bereits 19 Spieler zählt und nach Mathieu Lemay nun um einen weiteren Importspieler aus Kanada reicher ist.

Für Taylor Doherty, der perfekt in Bazanys System passt und vor allem beste physische Voraussetzungen mitbringt, sind die Eispiraten die erste Station in Deutschland. Der großgewachsene Verteidiger, der 2009 von den San José Sharks an 57. Stelle gedraftet wurde, kann jedoch auf ganze 257 Spiele in der AHL, der zweithöchsten Liga Nordamerikas, zurückblicken. Hinzu kommen über 200 Spiele in der ECHL. In Europa streifte sich Doherty unterdessen die Jerseys von den tschechischen Clubs Bílí Tygři Liberec und Orli Znojmo, dem polnischen Erstligisten Cracovia Krakow, den Nottingham Panthers aus der britischen EIHL sowie vom HK Dukla Michalovce aus der slowakischen Eliteliga über.

„Ich freue mich sehr darauf, in der kommenden Saison bei den Eispiraten zu spielen. Ich habe bereits viele gute Dinge über die Fans und die Atmosphäre im Stadion gehört. Ich werde alles für das Team tun, um viele Spiele zu gewinnen und in den Playoffs so weit wie möglich zu kommen. Ich kann es kaum erwarten, nach Crimmitschau zu kommen“, erklärt Taylor Doherty, welcher im August, also pünktlich zum Vorbereitungsstart, zum Team stößt und dann auch seine neuen Teamkollegen kennenlernt.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ