ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Eisadler mit ersten Personalentscheidungen

Clusen, Bräunig und Peschke verlassen Dortmund

Þ03 Juni 2022, 08:36
Ғ315
ȭ
Eisadler Dortmund
Eisadler Dortmund
Neben Sven Rotheuler, Tim Linke und Philipp Weißgerber, die die Eisadler bereits während der letzten Saison verlassen haben werden Niklas Clusen, Matthias Bräunig und Kevin Peschke die Eisadler verlassen. Die Eisadler Dortmund bedanken sich bei allen für Ihren Einsatz im Trikot der Eisadler und wünschen ihnen für die private und sportliche Zukunft alles Gute.
 
Die Verantwortlichen wollen den Kader weiterentwickeln und die Gespräche mit den anderen Spielern des letztjährigen Kaders sowie potentiellen Neuzugängen sind schon weit fortgeschritten. Erste Ergebnisse wird es in Kürze geben.
Trainer Kevin Thau als sportlich Verantwortlicher ist mit der aktuellen Kaderplanung sehr zufrieden.
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ