ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Einer kommt, einer geht

Stopinski im Test – Tryout mit Seewald beendet

Þ24 August 2019, 14:44
Ғ573
ȭ
EHC Freiburg
EHC Freiburg

Ein weiterer Stürmer möchte sich beim EHC Freiburg beweisen - für Anton Seewald ist das Tryout beendet. Mit dem 24-jährigen Filip Stopinski stößt ein neuer Tryout-Spieler zu den Wölfen. Der Center erlernte in seinem Heimatland Polen das Eishockeyspielen und lief für die polnische Nationalmannschaft in der U18, U20 und bei den Herren auf und verfügt zudem über einen deutschen Pass. Auch in Deutschland ist Stopinski daher kein Unbekannter und schnürte seine Schlittschuhe bereits für die Füchse Duisburg und zuletzt die Lindau Islanders in der Oberliga. Die meiste Zeit seiner noch jungen Karriere verbrachte Stopinski bei Orlik Opole in der Polska Hokej Liga.

Der 1,80 Meter große Linksschütze ist mit dem Team nach Schottland gereist und wird dort beide Spiele gegen den Glasgow Clan absolvieren.

Nicht mehr im Kader der Wölfe ist derweil Anton Seewald (22). Der EHC Freiburg bedankt sich bei Anton Seewald für sein Engagement und wünscht ihm für seinen privaten und sportlichen Weg alles Gute.   

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ