ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Der Kapitän macht weiter

Þ15 September 2020, 20:24
Ғ230
ȭ
FASS Berlin
FASS Berlin

Eine der häufigsten Fragen der letzten Wochen war, ob Nils Watzke noch eine Saison dranhängt. Die Antwort lautet ja. „Es war zunächst nicht ganz klar, ob ich meinen Job und Eishockey weiter unter einen Hut bringen kann. Aber jetzt passt alles, und ich freue mich auf die neue Saison“, berichtet der alte und neue Mannschaftskapitän.

Sein Debüt für FASS gab der 39jährige 2006, doch er verließ den Wedding bereits nach einer halben Saison wieder. 2013 kehrte der Verteidiger zurück und blieb fortan bei den Nordberlinern. Insgesamt blickt Watzke auf 247 Spiele (24 Tore, 112 Assists, 180 Strafminuten) für FASS zurück, womit er auf Rang 6 der Ewigen Einsatzliste steht. Zu Beginn seiner Karriere stand der ehemalige Jugend-Nationalspieler 12mal für die Eisbären Berlin in der DEL auf dem Eis.

Präsentiert wird die Vertragsverlängerung vom SPOK, der Sport- und Freizeitanlage des Sport- und Kulturzentrums Pankow. Seit vielen Jahren ist das SPOK die „zweite Heimat“ von FASS.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ