ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
20.09.2019, 11:04

Davis Koch verstärkt Falken-Angriff

ȭ
Heilbronner Falken
Heilbronner Falken

Die Verantwortlichen der Heilbronner Falken sind nochmals auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben den 21-jährigen Stürmer Davis Koch verpflichtet. Der gebürtige Kanadier besitzt die deutsche Staatsbügerschaft und wird bei den Heilbronner Falken mit der Rückennummer 98 auf Torejagd gehen.

Der 1,83 Meter große Koch bestritt im Jahr 2014 seine ersten Spiele in der WHL (Western Hockey League) und kann mittlerweile auf 359 Einsätze in der kanadischen Top-Juniorenliga zurückblicken. Nachdem er vier Spielzeiten bei den Oil Kings in Edmonton aktiv war, folgte 2018 der Wechsel zu den Vancouver Giants. Dort absolvierte er in der vergangenen Saison auch seine punktbeste Spielzeit, wo der Linksschütze in der Hauptrunde insgesamt 78 Scorerpunkte (28 Tore/50 Vorlagen) sammelte und somit Topscorer der Vancouver Giants war.

Alexander Mellitzer, Headcoch Heilbronner Falken: „Davis ist ein junger, cleverer Spieler der letzte Saison bei den Vancouver Giants in der WHL aktiv war und dort bereits mit Yannik Valenti zusammengespielt hat. Mit 99 Scorerpunkten hat er bewiesen, dass er gute Scorerqualitäten hat und seine Mitspieler in Szene setzen kann. Wir freuen uns sehr, dass wir Davis in dieser Saison bei uns in Heilbronn sehen werden.“

News Kategorie
Transfer
â
Impressum | Datenschutz
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ