ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Chicago kann doch noch gewinnen

NY erspielt Matchball

Þ17 August 2020, 11:53
Ғ441
ȭ
NHL Logo
NHL Logo

Ein Sonntag abend mit viel Eishockeyspannung haben wir am gestrigen Tage erlebt. Chicago konnte als erstes Team im Achtelfinale scheitern und die Serie zu null verlieren. Glücklicherweise, aus Sicht von Chicago, konnte dieses Horrorszenario durch einen 3:1 Sieg abgewendet werden. Die Blackhawks erkämpfen sich Spiel 5 und haben weiterhin die Chance doch noch ins Viertelfinale einzuziehen. Einen Matchball herausgespielt haben sich die NY Islanders. Mit einem 2:1 Erfolg gegen die Washington Capitals, steht es nun 3:0 in der Serie. Im weiteren Verlauf des Abends konnte Dallas mit 5:4 gegen die Calgary Flames gewinnen. In der Serie steht es nun Unentschieden 2:2. Philadelphia konnte gegen den großen Favoriten aus Montreal wieder in Führung gehen. Mit dem kleinstmöglichen Vorsprung von 1:0 gewannen die Flyers ihr Match. Das letzte Spiel in der Nacht bestritten die Vancouver Canucks und die St. Louis Blues. Letzterer konnte mit 3:2 gewinnen und die Serie auf 2:1 verkürzen.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ