ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı

caBrenden Kichton

Ғ24
Position Verteidiger
Nationalität ca
Geburtsort Spruce Grove, AB, CAN
Größe 178 cm
Gewicht 84 kg
Geburtsdatum 18.06.1992
Schusshand/Fanghand Rechts
ȭ
received_537925310482004
Brenden Kichton

Spielerstatistik

 Season Team League GP G A TP PIM      Playoffs GP G A TP PIM 
 2005-2006 Spruce Grove Broncos U15 AAAAEHL U1534 2 79 20|        
 2006-2007 PAC Timberwolves U15 AAAAEHL U1533 11 2536 26|Playoffs3 6 814 27 
 2007-2008 St. Albert Raiders U18 AAAAEHL U1835 10 1626 14|Playoffs1 0 00
 2008-2009 Spokane ChiefsWHL57 1 89 12|Playoffs8 0 00
 2009-2010 Spokane ChiefsWHL70 4 1519 21|Playoffs7 0 00
 2010-2011 Spokane ChiefsWHL64 23 5881 31|Playoffs17 1 1011
 2011-2012 Spokane ChiefsWHL71 17 5774 49|Playoffs1 0 11
  WHL All-StarsJr Super Series1 0 11 2|        
 2012-2013 Spokane ChiefsWHL71 22 6385 30|Playoffs9 2 57
 2013-2014 St. John's IceCapsAHL76 10 3848 14|Playoffs21 2 57
 2014-2015 St. John's IceCapsAHL65 8 2129 32|        
 2015-2016 Manitoba MooseAHL68 11 3041 36|        
 2016-2017 Manitoba MooseAHL63 1 2223 52|        
 2017-2018 Charlotte CheckersAHL63 4 2024 61|Playoffs8 0 33
 2018-2019 SaiPaLiiga46 8 1523 26|Playoffs3 0 00
 2019-2020 Vienna CapitalsICEHL36 13 1730 20|        
  Vienna CapitalsChampions HL6 0 11 25|        

Brenden Fredrick Kichton (* 18. Juni 1992 in Spruce Grove, Alberta) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der zuletzt bei den Vienna Capitals in der österreichischen Eishockey-Liga unter Vertrag stand.

Nach Stationen in verschiedenen Juniorenteams in Alberta, wechselte Kichton mit 16 Jahren zu den Spokane Chiefs in die Western Hockey League (WHL), einer der drei Elite-Juniorenligen in Nordamerika. Nach insgesamt fünf Jahren im Trikot der Chiefs unterschrieb er einen Einstiegsvertrag bei den Winnipeg Jets, spielte allerdings ausschließlich für deren Farmteam St. John’s IceCaps – bzw. für die Manitoba Moose ab der Saison 2015/16 – in der American Hockey League (AHL).

Nachdem sein Vertrag von den Jets nicht verlängert wurde, wurde er im Juli 2017 als Free Agent von den Carolina Hurricanes unter Vertrag genommen. Als er auch bei den Hurricanes keine Aussicht auf einen Platz in der NHL hatte, wechselte er im Oktober 2018 erstmals nach Europa. Der finnische Club Saimaan Pallo (SaiPa) nahm Kichton für ein Jahr unter Vertrag.

Obwohl er das Jahr als zweitbester Verteidiger nach Punkten von SaiPa beendete, wechselte Kichton nach Österreich zu den Vienna Capitals, wo er ebenfalls einen Einjahresvertrag erhielt.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ