DEL2/Bayreuth Tigers. „Alter“ Bekannter (vorerst) zurück in Bayreuth

Fedor Kolupaylo trainiert mit den Tigers und wird in den nächsten Tagen lizenziert. Vorerst wird Kolupaylo für drei Wochen mit den Tigers aufs Eis gehen.  Im Anschluss wird von den Verantwortlichen zusammen mit Fedor, der sich in Deutschland und bei den Tigers präsentieren möchte, eine Entscheidung über eine evtl. weitere Zusammenarbeit getroffen.

Unvergessen die Aufstiegssaison 2015/2016, in der Kolupaylo als 19-Jähriger zum Aufstiegshelden wurde und gerade in den Playoffs zu großer Form auflief. 37 Punkte (20 Tore) in 15 Playoff-Spielen sprechen eine deutliche Sprache! Mit Begeisterung denken die Fans der Tigers an den absoluten Höhepunkt der Saison zurück als Kolupaylo im vierten Halbfinal-Spiel gegen Regensburg in Minute 77 zum Solo ansetzte und in der Overtime den Gamewinner zum 4:3 erzielte – was damals gleichbedeutend mit dem sportlichen Aufstieg in die DEL2 war.

An diesem Wochenende wird es noch keinen Einsatz des trickreichen Stürmers geben aber die Verantwortlichen arbeiten mit Hochdruck daran, dass Kolupaylo am nächsten Wochenende spielberechtigt sein wird.

 

eishockey.net / PM Bayreuth

 bayreuth 75x75

Nützliche Links zur Oberliga Süd 2015/2016

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It


 DEL/Iserlohn Roosters. Eigengewächs Dieter Orendorz...
Branden Gracel wird wieder ein Joker
Samstag, 16. Juni 2018
DEL2/ESV Kaufbeuren. Kanadischer Mittelstürmer kehrt aus...
DEL2/EC Bad Nauheim. ECN verpflichtet den...
DEL/Adler Mannheim.  Adler verpflichten Calder Cup Gewinner
Vorbereitungsprogramm steht fest
Freitag, 15. Juni 2018
DEL/Krefeld Pinguine. Kirill Kabanov komplettiert die erste Sturmreihe
Red Bulls ist „Club of the year“
Donnerstag, 14. Juni 2018