ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Vom Breisgau nach Oberfranken

Linksschütze kommt aus Freiburg

Þ13 Mai 2023, 12:32
Ғ343
ȭ
Bayreuth Tigers
Bayreuth Tigers

Mit Christoph Kiefersauer wechselt ein 25-jähriger Angreifer nach Bayreuth, der bereits auf gut 300 Partien in der DEL2 zurückblicken kann. Der 1,84 Meter große Linksschütze durchlief den kompletten Nachwuchs in Bad Tölz und lief auch erstmals im Seniorenbereich für seinen Heimatverein auf, als er in der Saison 2015/2016 14 Mal Oberligaluft schnuppern durfte.

Im Anschluss sicherte sich der ERC Ingolstadt die Dienste des Angreifers. 18 Mal lief Kiefersauer in den beiden Vertragsjahren für die Oberbayern auf und wurde zudem per Förderlizenz beim ESV Kaufbeuren eingesetzt, für welchen er 96 Partien absolvierte. Es folgte der Wechsel zum Deggendorfer SC, gegen die Tigers in den damaligen Playdowns mit vier Overtime-Siegen erfolgreich blieben. Nach einem Jahr in der Heimat, bei den Tölzer Löwen verbrachte Kiefersauer die letzten drei Spielzeiten in Freiburg.

Für die Breisgauer absolvierte Kiefersauer insgesamt 115 Partien, in welchen ihm 27 Treffer, sowie 31 Vorlagen gelangen.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ