ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Anzeige
Zurück zu der Nachricht

Auftakt gegen Düsseldorf und Iserlohn

Neuer DEL Spielplan steht fest

Þ01 Juli 2022, 12:37
Ғ773
ȭ
ERC Ingolstadt
ERC Ingolstadt

Mit einem „nordrhein-westfälischen Wochenende“ startet der ERC Ingolstadt in die Saison 2022/23 der PENNY DEL. Zum Auftaktspiel reisen die Oberbayern am Freitag, 16. September, zur Düsseldorfer EG (19:30 Uhr). Im ersten Heimspiel am Sonntag, 18. September, empfangen die Blau-Weißen die Iserlohn Roosters in der SATURN-Arena (16:30 Uhr).

Der Meister von 2014 startet damit zum zweiten Mal in seiner DEL-Geschichte gegen die DEG in die neue Saison. Am 9. September 2009 setzten sich die Ingolstädter mit 5:2 durch - damals allerdings zuhause.

Das offizielle Auftaktspiel der PENNY DEL steigt bereits am Donnerstag, 15. September, zwischen den Kölner Haie und dem EHC Red Bull München (19:30 Uhr).

Die 15 Teams bestreiten in der Saison 56 Hauptrundenpartien, jedes Team hat dabei an vier Spieltagen spielfrei. Maßgeblich für die Platzierung der Clubs ist auch in der kommenden Spielzeit der Punktquotient. Unterbrochen wird die Saison vom 07. bis zum 11. November für das sogenannte International Break.

Ein besonderes Highlight wartet am 03. Dezember 2022 auf alle Eishockey-Fans, dann steigt im Kölner RheinEnergieSTADION das WINTER GAME, bei dem die Haie auf die Adler Mannheim treffen.

Für den ERC geht es nach den beiden Auftaktspielen mit einem „baden-württembergischen Wochenende“ bei den Bietigheim Steelers (23. September) und zuhause gegen die Schwenninger Wild Wings (25. September) weiter, ehe das erste bayerische Derby steigt. Am Freitag, 30. September, gastieren die Straubing Tigers in der SATURN-Arena.

Das erste Duell mit dem Aufsteiger Löwen Frankfurt findet am Dienstag, 18. Oktober, in Ingolstadt statt. Ebenfalls in heimischer Halle treten die Ingolstädter am Sonntag, 23. Oktober, zum ersten „Panther-Derby“ der Saison gegen Augsburg an.

Die Hauptrunde, welche die Ingolstädter mit einem Heimspiel gegen die Grizzlys Wolfsburg abschließen, endet am 5. März.

Die Playoffs beginnen am 08. März 2023 mit der ersten Playoffrunde, die wie gewohnt im „Best-of-Three“-Modus ausgespielt wird. Alle folgenden Playoff-Runden werden im „Best-of-Seven“-Modus ausgespielt. Sollte es im Finale zu einem siebten Spiel kommen, wird der Meister am 27. April 2023 gekürt.

„Die Vorfreude auf die neue Saison steigt bei uns von Tag zu Tag. Die Bekanntgabe des Spielplans ist ein Termin, auf den nicht nur die Fans gespannt sind, sondern auch die Spieler. Zum Hauptrundenendspurt haben wir viele Heimspiele, die wir hoffentlich für ein starkes Finish nutzen können“, sagt ERC-Sportdirektor Tim Regan.

Anzeige
â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ