ʥ
Ihre Daten sind 100% gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ʦ
Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen und ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie hier
ı
Zurück zu der Nachricht

Auch der dritte Aufsteiger erhält Lizenz

Þ08 Juli 2020, 13:44
Ғ536
ȭ
Hammer Eisbären
Hammer Eisbären

Die Hammer Eisbären haben vom Deutschen Eishockey-Bund e.V. (DEB) die Zulassung für die Saison 2020/21 in der Oberliga Nord erhalten. Die Verantwortlichen haben somit die Grundlagen für den Start in der dritthöchsten deutschen Spielklasse geschaffen.

„Wir sind erleichtert die Zulassung für die Oberliga erhalten zu haben“, so Geschäftsführer Jan Koch. „Beim Zulassungsverfahren haben wir Neuland betreten und wussten nicht genau was uns im Detail erwartet. Dennoch haben wir es in kurzer Zeit geschafft unsere Hausaufgaben zu erledigen und freuen uns über die erteilte Zulassung“.

Dennoch bleibt für den Geschäftsführer ein fader Beigeschmack. Nachdem bereits im Vorfeld der Saison die Moskitos Essen und der EV Duisburg ihren Rückzug in die Regionalliga bekanntgaben, droht der Oberliga Nord der Verlust zweier weiterer Teams, denn der DEB verwehrte diesen Teams die Zulassung: „Diese Nachricht hat uns getroffen, denn damit war in dieser Form für uns nicht zu rechnen. In der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie kann dies weitreichende Folgen in der gesamten Liga haben“, so Koch.

Große Solidarität in der Oberliga Nord

Alle Vereine der Oberliga Nord haben bereits ihre Solidarität mit den zwei
betroffenen Teams ausgesprochen und fordern den DEB auf, unverzüglich die
Zulassungsentscheidung zu überprüfen und mit den beiden angesprochenen
Vereinen in Kontakt zu treten.

„Gerade in dieser sehr angespannten Phase sollten wir zusammen nach Lösungen
suchen. Alle Clubs der Oberliga Nord sind dazu bereit und möchten noch mal deutlich
herausstellen, dass es bei Aufrechterhaltung der ausgesprochenen Ablehnung, zu
weiteren Schäden kommen kann, deren Ausmaß noch nicht abzusehen ist“, sagt Jürgen Schubert, Geschäftsführer des Herner EV, stellvertretend für die Vereine der Oberliga Nord.

â
Sedcardsystem | MK1 v8.9.4 | RegNr. 18401 | use-media Œ