Offizielles Logo IHF WM 2012

 

 

Die Eishockey Weltmeisterschaft 2012 wird in Finnland und Schweden ausgetragen. Die beiden Austragungsorte sind Helsinki (Hartwall Arena 13.349 Plätze) und Stockholm (Ericsson Globe 13.850 Plätze).

WM-Laufzeit:

Die WM beginnt am 04. Mai 2012 und endet mit dem Endspiel am 20. Mai 2012.

Die WM Teilnehmer:

Finnland, Schweden, Kasachstan, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Lettland, Norwegen, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Tschechien, Weißrussland, Kanada, USA.

Gruppeneinteilung:

Gruppe H: Gruppe S:
Finnland Finnland Russland Russland
Kanada Kanada Schweden Schweden
USA USA Tschechien Tschechien
Schweiz Schweiz Deutschland Deutschland
Slowakei Slowakei Norwegen Norwegen
Weißrussland Weißrussland Lettland Lettland
Frankreich Frankreich Dänemark Dänemark
Kasachstan Kasachstann Italien Italien

Sonstige Informationen:

Bevor Sie Sportwetten auf die WM abschließen, lohnt es sich die Sportwettenanbieter gründlich zu vergleichen (Sportwetten Bonus Vergleich)

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

Die magischen Minuten
Samstag, 25. Februar 2017
Oberliga-Nord/Hamburger SV. Gelungener Auftakt für den Hamburger SV in den Playoffs der Regionalliga Nord. 
Bayernliga/Memmingen Indians. Indians besiegen HC Landsberg deutlich mit 7:3. 
Oberliga-Süd/Deggendorfer SC. Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge gab es für den Deggendorfer SC im heimischen Rund nun wieder ein Erfolgserlebnis.
Oberliga-Süd/EHV Schönheide 09. Der EHV Schönheide 09 ist am Freitagabend beim Auswärtsspiel am Bodensee sprichwörtlich baden gegangen.
32 Sekunden vor dem Ende
Samstag, 25. Februar 2017
Oberliga-Süd/Tölzer Löwen. Michael Endraß schießt Tölzer Löwen an Tabellenspitze. 
Eishockey vs. Fussball
Samstag, 25. Februar 2017
Diese Top 3 Eishockey-Vereine haben die meisten Fan.
Knapper Sieg macht Platz Vier klar
Samstag, 25. Februar 2017
Oberliga-Nord/ESC Moskitos Essen. Zum Ende der Meisterrunde brauchen die Wohnbau Moskitos noch zwei Punkte um ganz sicher das Heimrecht für die Play Offs zu sichern.