WM 2009: Die 73. A-Eishockey-Weltmeisterschaft der Herrenfindet in diesem Jahr in der Zeit vom 24. April bis zum 10. Mai  in der Schweiz statt.

  • Ergebnisse und Tabellen der WM

Austragungsorte: Bern und Zurich-Kloten

Fakten:

  • Größtes Sportereignis 2009 in der Schweiz
  • Mehr als 320.000 Besucher werden erwartet
  • Über 800 Millionen Zuschauer werden über 163 TV-Stationen die Spiele verfolgen
  • Die Schweiz ist zum zehnten Mal Gastgeber der Eishockey-WM

Die Teilnehmer

Gruppe A
Gruppe B
Kanada
Russland
Slowakei
Schweiz
Weißrussland
Deutschland 
Ungarn 
Frankreich
Gruppe C
Gruppe D
Schweden
Norwegen
Lettland
Finnland
USA
Tschechien
Österreich 
Dänemark

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

Der erste Neuzugang
Sonntag, 30. April 2017
Oberliga-West/Herner EV. Danny Albrecht wechselt zum Gysenberg!
Weiter mit Potential
Sonntag, 30. April 2017
Oberliga-Nord/Hamburger SV. Auch er ist einer der Gewinner der vergangenen Regionalligasaison: HSV-Stürmer Marc Stüven.
Oberliga-Süd/Deggendorfer SC. Pünktlich zum Wochenende kann der Deggendorfer SC eine weitere Personalentscheidung für die Oberligasaison 2017/18 verkünden.
Eine Verlängerung und zwei Neue
Samstag, 29. April 2017
Oberliga-Nord/Hannover Indians. Schwab verlängert – Goller und Golombek wechseln zu den Indians. 
Quo vadis Schönheider Eishockeysport?
Samstag, 29. April 2017
Oberliga-Süd/EHV Schönheide 09. Wie geht es nach Insolvenzantrag und sportlichem Abstieg beim EHV Schönheide 09 e.V. weiter?
Dennis Palka wechselt zu den Falken
Samstag, 29. April 2017
DEL2/Heilbronner Falken. Der Kader der Heilbronner Falken nimmt weiter Gestalt an.
Bayreuth Tigers geben Abgänge bekannt
Samstag, 29. April 2017
DEL2/Bayreuth Tigers. Nach einigen Wochen intensiver Arbeit, Vertragsgesprächen und diversen Vorbereitungen auf die kommende Saison stehen jetzt einige Akteure fest, die in der kommenden Saison nicht mehr für die Tigers aufs Eis gehen werden.