DEL/Straubing Tigers. Der Verteidiger geht 2017/2018 in seine dritte Spielzeit für die Gäubodenstädter.

2015/2016 gelang dem Sportlichen Leiter Jason Dunham mit der unterjährigen Verpflichtung des Rechtsschützen ein echter Coup: Austin Madaisky fand sich auf Anhieb im Team zurecht und trug mit 23 Scorerpunkten (12 Tore und 11 Vorlagen, 40 Einsätze) dazu bei, dass die Tigers das Playoff-Viertelfinale 2016 erreichen konnten. Aufgrund einer hartnäckigen Unterkörperverletzung konnte der 25-jährige in der abgelaufenen Saison leider nur 19 Partien bestreiten.

„In stetem Austausch mit den Straubinger Ärzten Dr. Heinz-Jürgen Eichhorn und Dr. med. Markus Vogt haben wir die Situation detailliert analysiert“, erklärt Jason Dunham. AustinMadaisky hat nach seinem Saisonaus eine sechsmonatige Rehabilitationsphase in Straubing absolviert. Hier wurde im Reha Zentrum Straubing gute Arbeit geleistet. Darauf folgte in seiner Heimat eine weiteredreimonatige Aufbauperiode. „Der Verlauf war bzw. ist gut, deshalb haben wir uns am heutigen Donnerstag gemeinsam auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit verständigt“, beschreibt Dunham die Vorgehensweise.

„Wozu Austin, wenn er gesund ist, in der Lage ist, hat er bereits gezeigt. Da er nun bleibt, verfügen wir mit sieben deutschen Verteidigern plus zwei Importspieler über die nötige Tiefe in der Abwehr“, erklärt Jason Dunham abschließend. Sollte Madaisky, entgegen der Prognosen, kein Spiel mehr bestreiten können, sind die Tigers abgesichert: Der Klub verfügt über eine vertraglich fixierte Option, im Fall der Fälle personell reagieren zu können.

An der Personalfront der Gäubodenstädter gibt es heute weitere Entscheidungen zu vermelden: Tim Miller und Scott Timmins werden nicht mehr für die Tigers auflaufen. Der Klub bedankt sich bei den scheidenden Angreifern für ihren Einsatz und wünscht privat sowie beruflich alles Gute.

 

eishockey.net / PM Straubing Tigers

 

straubing 75x75

Nützliche Links zur DEL

Merken

Merken

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

DEL2/ESV Kaufbeuren. In Bad Nauheim geborener Deutsch Amerikaner wechselt von den Buffalo Jr. Sabres nach Kaufbeuren. 
DEL/Grizzlys Wolfsburg. Nationaltorhüter unterschreibt langfristig beim Vizemeister. 
Antonin Manavian wird ein Pinguin
Freitag, 26. Mai 2017
DEL/Krefeld Pinguine. Der französische Nationalspieler Antonin Manavian hat bei den Krefeld Pinguinen einen Vertag für die anstehende Spielzeit unterschrieben.
Saisoneröffnung gegen die Eisbären
Freitag, 26. Mai 2017
DEL2/Lausitzer Füchse. Füchse treffen am 11. August auf Berlin Weißwasser.
Eislöwen verpflichten Timo Walther
Donnerstag, 25. Mai 2017
DEL2/Dresdner Eislöwen. Die Dresdner Eislöwen haben Perspektivspieler Timo Walther unter Vertrag genommen.
DEL2/Dresdner Eislöwen. Die Dresdner Eislöwen haben am Mittwoch die geforderten Unterlagen zur Lizenzierung für die DEL2-Spielzeit 2017/2018 fertiggestellt und fristgerecht an die Liga übermittelt.
DEL2/Ravensburg Towerstars. Die Ravensburg Towerstars werden zur nächsten Saison eine ganze Reihe von Nachwuchstalenten des Stammvereins EV Ravensburg in den erweiterten Kader aufnehmen.