Oberliga-Ost/Chemnitz Wild Boys. Die Akademiker vervollständigen weiter ihren Kader.

Wild Boys Chemnitz Oberliga-Ost. Vier Punkte aus drei Spielen können sich durchaus sehen lassen. Noch dazu, wenn sie einem Gegner abgenommen wurden – der sich im Vorfeld klar zur ‚Mission Ostpokal‘ bekannte und ohnehin zum Kreis der Favoriten zählt. 

Wild Boys Chemnitz Oberliga-Ost. Das dritte Spiel in drei Tagen brachte einen verdienten Sieg der ganzen Mannschaft, die hart um jeden Puck gekämpft hat und so drei Punkte gegen Halle sichern konnte. Ein sicherer Rückhalt war dabei auch Justin Schrörs im Chemnitzer Tor.

Wild Boys Chemnitz Oberliga-Ost. Es war das erste Spiel der Drei-Spiele-Herausforderung dieses Wochenendes und dabei zeigten die Wild Boys wieder einmal, dass mit Ihnen auch mit einem kleinen Kader durchaus zu rechnen ist.


 

Oberliga-Nord/ESC Moskitos Essen. Mit der Vertragsverlängerung von Dennis Thielsch freuen sich die Moskitos den nächsten Spieler des erfolgreichen Teams gehalten zu haben.
Die nächsten „Neuen“
Dienstag, 25. April 2017
Oberliga-Nord/EV Duisburg. Füchse Duisburg verpflichten Robin Slanina und Marco Habermann. 
DEL/DEG. Der Kader der Düsseldorfer EG wird sich erwartungsgemäß zur Saison 2017/18 stark verändern.
Mark Heatley kommt
Dienstag, 25. April 2017
DEL2/Heilbronner Falken. Kevin Lavallée bleibt. 
Brandon Segal bleibt ein weiteres Jahr
Dienstag, 25. April 2017
DEL/Thomas Sabo Ice Tigers. Den THOMAS SABO Ice Tigers bleibt ein weiterer wichtiger Baustein des erfolgreichen Teams der abgelaufenen Saison erhalten. 
DEL/Krefeld Pinguine. Nachdem Marcel Müller Mitte Februar nach Linköping in die SHL gewechselt ist und die Saison in Schweden beendete... 
DEL/Grizzlys Wolfsburg. Nachfolger von Sebastian Vogl frühzeitig gefunden.