Blue Lions Leipzig Regionalliga-Ost. „Das Herz für diesen Sport am rechten Fleck!“, unter diesem Motto haben sich sechs Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen zusammengetan und wollen den Blue Lions und insbesondere den Nachwuchsmannschaften Ihren Eishockeysport und damit die schnellste Mannschaftssportart der Welt in Leipzig erhalten. „Die Kleinsten sind mal wieder die Leittragenden.

Blue Lions Leipzig Regionalliga-Ost. Aus der „Blue Lions Eisarena“ wird die „Alte Messe Eisarena“. Im Zuge der aktuellen Veränderungen bei den Blue Lions Leipzig, bekommt auch die Spielstätte der Blue Lions einen neuen Namen. Ab sofort heißt sie ALTE MESSE EISARENA

Blue Lions Leipzig Regionalliga-Ost. Doppeltes Löwengebrüll in Leipzig - die Blue Lions Leipzig und die Leipzig Lions kooperieren. Der Eishockeyclub Blue Lions Leipzig und die Footballspieler und Cheerleader des American Football Clubs Leipzig Lions kooperieren ab sofort miteinander. „Die Kooperation der Namensvettern soll beide Sportarten in Leipzig voranbringen.

Saison 2008/09

Hinweis: Sie können innerhalb der Übersichten die Kaderlisten und Vereinsinformationen aufrufen, indem Sie auf den Teamnamen "clicken" und eines der dann erscheinenden Icons drücken.

 



DEL2/ESV Kaufbeuren. Außerordentliche Mitgliederversammlung beschließt Auslagerung der Profieishockey-Abteilung.
It’s Play-off-Time
Freitag, 27. März 2015
Oberliga-West/EV Duisburg.Füchse empfangen die Hannover Indians.
DEL/Augsburg Panther. Nach den Bekanntgaben von Brady Lamb und Arvids Rekis können die Panther einen weiteren Verbleib in der Abwehr vermelden.
Drei Fragen an
Freitag, 27. März 2015
DEL/Red Bull München. Der Trainer und der Kapitän ziehen ihr persönliches Fazit.
Wiedemann bleibt im Füchse-Tor
Freitag, 27. März 2015
DEL2/Lausitzer Füchse. Weißwasser zieht Option auf Vertragsverlängerung.
Erste Personalentscheidungen getroffen
Freitag, 27. März 2015
DEL/Iserlohn Roosters. In den zurückliegenden beiden Tagen hat die sportliche Leitung der Iserlohn Roosters intensiv über die vergangene Saison beratschlagt.
Kellerduell der Liga geht an Arizona
Freitag, 27. März 2015
NHL. 4:3 nach Verlängerung in Buffalo. Die Arizona Coyotes und ihr deutscher Stürmer Tobi Rieder haben das Duell der beiden derzeit schlechtesten NHL-Teams gegen Buffalo gewonnen. Kuriosum: Der Sieger hat berechtigten Anlass, sich am Ende der Saison nicht wirklich freuen zu dürfen.