Oberliga-Ost/Chemnitz Wild Boys. Die Akademiker vervollständigen weiter ihren Kader.

Wild Boys Chemnitz Oberliga-Ost. Vier Punkte aus drei Spielen können sich durchaus sehen lassen. Noch dazu, wenn sie einem Gegner abgenommen wurden – der sich im Vorfeld klar zur ‚Mission Ostpokal‘ bekannte und ohnehin zum Kreis der Favoriten zählt. 

Wild Boys Chemnitz Oberliga-Ost. Das dritte Spiel in drei Tagen brachte einen verdienten Sieg der ganzen Mannschaft, die hart um jeden Puck gekämpft hat und so drei Punkte gegen Halle sichern konnte. Ein sicherer Rückhalt war dabei auch Justin Schrörs im Chemnitzer Tor.

Wild Boys Chemnitz Oberliga-Ost. Es war das erste Spiel der Drei-Spiele-Herausforderung dieses Wochenendes und dabei zeigten die Wild Boys wieder einmal, dass mit Ihnen auch mit einem kleinen Kader durchaus zu rechnen ist.


 

DEL/Eisbären Berlin. Die Eisbären Berlin treffen in der Gruppenphase der Champions Hockey League 2016/17 auf das schwedische Team von Luleå Hockey und SaiPa Lappeenranta aus Finnland. 
"Mammutaufgabe" für die Panther
Dienstag, 03. Mai 2016
DEL/ERC Ingolstadt. Die Gruppen für die neue Champions Hockey League-Saison sind ausgelost.
Profiverträge für drei Junghaie
Dienstag, 03. Mai 2016
DEL/Kölner Haie. Die Nachwuchs-Stürmer Eric Valentin, Lucas Dumont und Mick Köhler werden mit einer Förderlizenz ausgestattet und sind damit ab sofort für die Profiabteilung der Kölner Haie spielberechtigt.
Fabian Dahlem bleibt
Dienstag, 03. Mai 2016
DEL2/Heilbronner Falken. Patrick Vogl kommt. 
DEL2/ESV Kaufbeuren. U23 Verteidiger wechselt aus Weiden nach Kaufbeuren - kein neues Vertragsangebot für Martin Heider. 
Talent bleibt
Dienstag, 03. Mai 2016
Oberliga-Süd/Deggendorfer SC. Artur Platonow auch in der neuen Saison für den DSC auf dem Eis. 
DEL2/Dresdner Eislöwen. Die Dresdner Eislöwen haben den Vertrag mit Mirko Sacher verlängert.