Oberliga-Ost/Chemnitz Wild Boys. Die Akademiker vervollständigen weiter ihren Kader.

Wild Boys Chemnitz Oberliga-Ost. Vier Punkte aus drei Spielen können sich durchaus sehen lassen. Noch dazu, wenn sie einem Gegner abgenommen wurden – der sich im Vorfeld klar zur ‚Mission Ostpokal‘ bekannte und ohnehin zum Kreis der Favoriten zählt. 

Wild Boys Chemnitz Oberliga-Ost. Das dritte Spiel in drei Tagen brachte einen verdienten Sieg der ganzen Mannschaft, die hart um jeden Puck gekämpft hat und so drei Punkte gegen Halle sichern konnte. Ein sicherer Rückhalt war dabei auch Justin Schrörs im Chemnitzer Tor.

Wild Boys Chemnitz Oberliga-Ost. Es war das erste Spiel der Drei-Spiele-Herausforderung dieses Wochenendes und dabei zeigten die Wild Boys wieder einmal, dass mit Ihnen auch mit einem kleinen Kader durchaus zu rechnen ist.


 

Souveräner 4:0-Sieg gegen die Icefighters
Sonntag, 07. Februar 2016
Oberliga-Nord/EV Duisburg. Stefaniszin mit 6. Shut-out. 
Deggendorfer SC mit Last-Minute-Sieg
Sonntag, 07. Februar 2016
Oberliga-Süd/Deggendorfer SC. Was für eine spannende Schlussphase im Deggendorfer Eisstadion!
Bayernliga/Memmingen Indians. Sonntag Rückspiel in Oberbayern. 
2:5 Sieg am Hühnerberg
Samstag, 06. Februar 2016
Bayernliga/Peißenberg Eishackler. Was für ein super Eishockeyabend für die Eishackler. 
DEL/Hamburg Freezers. ERC Ingolstadt - Hamburg Freezers 3:4 (3:1, 0:3, 0:0). 
3:4-Heimniederlage gegen Kaufbeuren
Samstag, 06. Februar 2016
DEL2/EC Bad Nauheim. "Chancen waren genügend da". 
Wo war der Spitzenreiter…
Samstag, 06. Februar 2016
1. Liga West/Ratinger Ice Aliens. ...während des Spiels gegen die Hammer Eisbären? Auf dem Eis jedenfalls nicht!