Oberliga-West/EHC Neuwied. Die Ausrufezeichen der Saison haben die Neuwieder Bären bisher vor allem im heimischen Icehouse gesetzt. Jetzt ist es an der Zeit, dass der EHC ein solches auch einmal auswärts setzt – und die Fans machen es dem Team vor: Wenn die Deichstädter am Sonntag um 18.30 Uhr auf dem Herner Gysenberg ins Stadion einlaufen, dann werden rund 500 Neuwieder Fans das Team anpeitschen. Die Bärenfans reisen mit der unglaublichen Zahl von acht Fanbussen und zahlreichen Autos nach Herne.

Oberliga-West/Herner EV. „Eishockey ist ein verrückter Sport“, fasste HEV-Trainer Frank Petrozza den Sonntagabend nach dem 7:4 für die Duisburger zusammen. Und dabei sprach der 44-jährige wohl allen Beteiligten aus der Seele. Denn das, was sich den knapp 1.200 Zuschauern zuvor geboten hatte, das erlebt man nicht jeden Tag. 


 

Oberliga-Süd/Selber Wölfe. Einvernehmliche Vertragsauflösung - Verteidiger Oliver Schnabel verlässt VER Selb.
Oberliga-Ost/Saale Bulls. Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison gab es eine Warnung vor aufkommenden Sturm im Sparkassen-Eisdom, denn es war erneut die...
Krokodile zu Fischfutter verarbeitet...
Samstag, 20. Dezember 2014
Oberliga-Nord/Rostocker Piranhas. Mit Spannung erwarteten die Fans der Piranhas den Beginn des heutigen Heimspieles gegen die Crocos aus...
5:2-Sieg in Sonthofen
Samstag, 20. Dezember 2014
Oberliga-Süd/Tölzer Löwen. Im dritten Spiel der Saison gegen die Sonthofen Bulls gelang den spielerisch überzeugenden Tölzer Löwen gegen die Allgäuer am Freitag mit einem 5:2 (1:0, 1:1, 3:1) der dritte...
Es raucht in der Kabine
Samstag, 20. Dezember 2014
Oberliga-Süd/Selber Wölfe. EHC Freiburg - VER Selb 8:1 (2:0,3:0,3:1).
Oberliga-Süd/Bayreuth Tigers. EHC Bayreuth – EHC Klostersee 4:2 (1-1;1-0;0-0).
Gegen Sonthofen und Peiting
Freitag, 19. Dezember 2014
Oberliga-Süd/Tölzer Löwen. Am Freitag (20 Uhr) treten die „Buam“ beim Aufsteiger Sonthofen an. Es ist das dritte Aufeinandertreffen in dieser Saison. Die ersten beiden Begegnungen entschieden die...