Derby-Niederlage wirft den DSC auf Platz 8 zurück

Oberliga-Süd/Deggendorfer SC. So schnell geht es in dieser engen und ausgeglichenen Oberliga: Nach zwei Niederlagen am vergangenen Wochenende findet sich der Deggendorfer SC auf Platz 8 der Tabelle wieder.

Diesen Beitrag teilen


0
Derby-Niederlage wirft den DSC auf Platz 8 zurück - Auf Twitter teilen.
0
Derby-Niederlage wirft den DSC auf Platz 8 zurück - auf Pinterest! teilen
0
Derby-Niederlage wirft den DSC auf Platz 8 zurück - Auf Google Plus teilen.
0


Sei der erste, dem das gefällt
Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodji.de

Zu harmlose Tigers verlieren in Sonthofen

Oberliga-Süd/Bayreuth Tigers. Nach der üblichen Abtastphase übernahmen die Gäste auch ohne die grippekranken Thielsch und Mayer langsam die Initiative. Leichte Vorteile an Spielanteilen und Torschüssen brachten aber nichts Zählbares für den EHC. 

Diesen Beitrag teilen


1
Zu harmlose Tigers verlieren in Sonthofen - Auf Twitter teilen.
0
Zu harmlose Tigers verlieren in Sonthofen - auf Pinterest! teilen
0
Zu harmlose Tigers verlieren in Sonthofen - Auf Google Plus teilen.
0


Einer Person gefällt das
Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodji.de

Tölzer Löwen gelingt Revanche

Oberliga-Süd/Tölzer Löwen. Revanche geglückt! Am Sonntagabend siegten die Tölzer Löwen mit 4:1 (0:0, 2:0, 2:1) gegen den EHC Klostersee. Im Hinspiel hatten die „Buam“ noch eine 0:7-Klatsche bezogen.

Diesen Beitrag teilen


2
Tölzer Löwen gelingt Revanche - Auf Twitter teilen.
0
Tölzer Löwen gelingt Revanche - auf Pinterest! teilen
0
Tölzer Löwen gelingt Revanche - Auf Google Plus teilen.
0


2 Personen gefällt das
Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodji.de

VER Selb siegt souverän mit 6:2 in Erding

Oberliga-Süd/Selber Wölfe. Der VER Selb bleibt weiter in der Oberliga Süd das einzige Team, welches auswärts noch nicht verloren hat. Bei den Erding Gladiators fuhr der amtierende Meister einen souveränen und auch in der Höhe verdienten 6:2 (1:0; 4:1; 1:1) Sieg ein. Der VER war über 60 Minuten das spielbestimmende Team und überzeugte mit guten Forechecking sowie einer effizienten Chancenverwertung. Goalie Suvelo parierte in der 23. Minute einen Penalty.

Diesen Beitrag teilen


1
VER Selb siegt souverän mit 6:2 in Erding - Auf Twitter teilen.
0
VER Selb siegt souverän mit 6:2 in Erding - auf Pinterest! teilen
0
VER Selb siegt souverän mit 6:2 in Erding - Auf Google Plus teilen.
0


Einer Person gefällt das
Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodji.de


Die besten Wettanbieter in Sachen Eishockey. Jetzt bis zu 100,- € Bonus sichern!