NHL. Sieg gegen Canucks nach zehn Pleiten in Serie. Tobias Rieder und die Arizona Coyotes durften in der vergangenen Nacht endlich einmal wieder ein Erfolgerlebnis feiern. Der deutsche Stürmer leistete hierzu seinen Beitrag. Nicht so gut lief es für Dennis Seidenberg und die Boston Bruins gegen Calgary sowie für Marcel Goc und die St. Louis Blues in Philadelphia.

NHL. Neuzugang gelingt Overtime-Tor. Im Original-Six-Duell zwischen den Detroit Red Wings und den New York Rangers hinterließ Detroits Neuzugang Marek Zidlicky sogleich einen bleibenden Eindruck. Unterdessen geht der beeindruckende Lauf von Ottawas Goalie Andrew Hammond weiter...

NHL. Denkwürdige 2:3-Pleite gegen Toronto. Die 2:3-Heimniederlage der Florida Panthers gegen die Toronto Maple Leafs war unbestritten das Highlight der letzten Nacht. Weniger wegen des Spiels an sich, sondern mehr wegen der Begleitumstände. Sogar der Torwarttrainer der Panthers spielte hierbei eine Rolle...

NHL. 4:1-Heimsieg gegen Nashville. Keith Yandle, namhafter Neuzugang der New York Rangers, konnte sich in der vergangenen Nach sogleich mit seinem neuen Team über einen Sieg freuen. Das Gleiche galt für Antoine Vermette, Kimmo Timonen (beide Chicago) sowie für Ben Smith (San Jose).


 



1. Play-Off-Spiel des DSC
Freitag, 06. März 2015
Oberliga-Süd/Deggendorfer SC. DSC liefert dem Favoriten aus Freiburg einen heißen Kampf.
Oberliga-West/EV Duisburg. Heute Freitag, 06.03.2015 um 19:30 Uhr, sind die Bären aus Neuwied der nächste Gegner der Füchse in der SCANIAArena. Mit einem Sieg ist die Play-off Teilnahme fast sicher.
Bayernliga/Peißenberg Eishackler. Randy Neal, Simon Mooslechner und Florian Barth sind weiter an Bord.
DEL/Iserlohn Roosters. Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit Stürmer Dylan Wruck um zwei weitere Jahre verlängert.
DEL/Red Bull München. Als Tabellenzweiter haben sich die Red Bulls hinter DEL-Hauptrundensieger und CHL-Gründerclub Adler Mannheim für die Champions Hockey League (CHL) qualifiziert.
Oberliga-Ost/Saale Bulls. Der Stachel der Enttäuschung saß tief beim MEC Halle 04.
DEL/Eisbären Berlin. Sebastian Elwing beendet seine Karriere am 1. August 2015 in Weißwasser.