DEL2/Heilbronner Falken. Die Heilbronner Falken werden ihre Kaderplanungen ohne die Verteidiger Thomas Gödtel, Patrik Vogl, Thomas Botzenhardt und Matthias Forster fortführen.

Des Weiteren werden Torhüter Stefan Ridderwall und die Stürmer Ville Järveläinen und Nik Pem keine weiteren Verträge für die kommende Spielzeit 2017/2018 erhalten. Die Heilbronner Falken bedanken sich bei den Spielern für Ihren Einsatz im Falkentrikot und wünschen ihnen sowohl sportlich als auch privat alles Gute.

Mit allen weiteren Spielern aus dem Kader der Saison 2016/2017 stehen die Heilbronner Falken aktuell in Gesprächen bzw. es sind noch keine endgültigen Entscheidungen über einen weiteren Verbleib in Heilbronn getroffen worden.

 

eishockey.net / PM Heilbronner Falken

heilbronn 75x75 old

 

Nützliches zur DEL 2

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

DEL/Eisbären Berlin. Die Eisbären Berlin bestreiten am morgigen Mittwoch ein weiteres...
Finnischer Meister zu Gast in Rosenheim
Dienstag, 22. August 2017
DEL2/Starbulls Rosenheim. Der Eishockeyclub Tappara Tampere trainiert zur Vorbereitung auf das CHL...
Darryl Boyce erstmals im Kader
Dienstag, 22. August 2017
DEL/DEG. DEG startet beim EHCO-Cup in Olten: Drei Spiele im Eisstadion...
DEL2/ETC Crimmitschau. Erstes öffentliches Training und...
DEL2/Kassel Huskies. Die Kassel Huskies haben vor der Orangerie am Sonntagnachmittag die neue Saison...
DEL/Krefeld Pinguine. Der KönigPALAST wird die Einlasskontrollen zu allen Veranstaltungen an der...
Schallmauer von 1000 Dauerkarten geknackt
Dienstag, 22. August 2017
DEL2/ESV Kaufbeuren. "Rekordzahlen sind ein großer Vertrauensvorschuss in unsere tägliche...