DEL2/Heilbronner Falken. Die Heilbronner Falken werden ihre Kaderplanungen ohne die Verteidiger Thomas Gödtel, Patrik Vogl, Thomas Botzenhardt und Matthias Forster fortführen.

Des Weiteren werden Torhüter Stefan Ridderwall und die Stürmer Ville Järveläinen und Nik Pem keine weiteren Verträge für die kommende Spielzeit 2017/2018 erhalten. Die Heilbronner Falken bedanken sich bei den Spielern für Ihren Einsatz im Falkentrikot und wünschen ihnen sowohl sportlich als auch privat alles Gute.

Mit allen weiteren Spielern aus dem Kader der Saison 2016/2017 stehen die Heilbronner Falken aktuell in Gesprächen bzw. es sind noch keine endgültigen Entscheidungen über einen weiteren Verbleib in Heilbronn getroffen worden.

 

eishockey.net / PM Heilbronner Falken

heilbronn 75x75 old

 

Nützliches zur DEL 2

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

Draxinger kommt zu den Starbulls
Samstag, 24. Juni 2017
DEL2/Starbulls Rosenheim. Vom SC Riessersee aus der DEL2 kommt der 32-jährige und 3-fache deutsche Meister Tobias Draxinger zu den Starbulls Rosenheim.
DEL2/Ravensburg Towerstars. Die Towerstars sind auf der Suche nach einem vierten Kontingentspieler fündig geworden.
Der neue Geschäftsführer steht fest
Freitag, 23. Juni 2017
DEL/Krefeld Pinguine. Nachdem Geschäftsführer Karsten Krippner sein Arbeitsverhältnis bei den Pinguinen zum 31. Juli beenden wird, haben sich die Gesellschafter in den letzten vier Wochen intensiv mit dessen Nachfolge befasst.
DEL2/ETC Crimmitschau. Westsachsen verpflichten Backup-Goalie. 
DEL2/Dresdner Eislöwen. Weiterer Importspieler für die Dresdner Eislöwen. 
DEL2/Lausitzer Füchse. Füchse-Verteidiger konzentriert sich künftig auf seinen Beruf. 
Starbulls mit goldenem Puck geehrt
Freitag, 23. Juni 2017
DEL2/Starbulls Rosenheim. Am vergangenen Samstag wurden die Starbulls Rosenheim von der Erich-Kühnhackl-Stiftung mit dem hochdotierten „goldenen Puck“ geehrt.