DEL2/Heilbronner Falken. Der Deutsch-Kanadier Brad Ross wird in der kommenden Spielzeit 2017/2018 für die Heilbronner Falken auf Torejagd gehen.

Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Iserlohn Roosters aus der DEL in die Käthchenstadt. Aufgrund seiner deutschen Staatsbürgerschaft wird Ross keine Kontingentstelle im Kader der Heilbronner Falken in Anspruch nehmen.
Der gebürtige Kanadier absolvierte in der zurückliegenden DEL-Saison insgesamt 26 Pflichtspiele für die Iserlohn Roosters und musste aufgrund einer Handverletzung die Saison frühzeitig beenden. Im Jahr zuvor gelangen Ross in 48 DEL-Hauptrundenspiele insgesamt 14 Scorerpunkte für das Team der Roosters.

Im NHL-Entry-Draft 2010 wurde Ross in der zweiten Runde (43.Stelle) von den Toronto Maple Leafs gezogen - der Sprung in die NHL gelang ihm jedoch nicht. Seinen ersten Profivertrag unterzeichnetet er im Jahr 2012 und war in den folgenden drei Spielzeiten für die Toronto Marlies in der AHL (American Hockey League) aktiv. Für das „Farmteam“ der Toronto Maple Leafs bestritt er insgesamt 141 Pflichtspiele und erzielte hierbei 30 Scorerpunkte (18 Tore / 12 Vorlagen). Zur Saison 2015/2016 folgte dann sein Wechsel in die Deutsche Eishockey Liga.

Gerhard Unterluggauer: „Brad bevorzugt eher die körperbetonte Spielweise und ist somit für seine Gegenspieler sehr unangenehm zu spielen. Dennoch verfügt er, neben der körperlichen Präsenz, auch über den gewissen „scoring touch“ den wir in dieser Saison benötigen.“

 

eishockey.net / PM Heilbronner Falken

heilbronn 75x75 old

 

Nützliches zur DEL 2

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

DEL2/ESV Kaufbeuren. In Bad Nauheim geborener Deutsch Amerikaner wechselt von den Buffalo Jr. Sabres nach Kaufbeuren. 
DEL/Grizzlys Wolfsburg. Nationaltorhüter unterschreibt langfristig beim Vizemeister. 
Antonin Manavian wird ein Pinguin
Freitag, 26. Mai 2017
DEL/Krefeld Pinguine. Der französische Nationalspieler Antonin Manavian hat bei den Krefeld Pinguinen einen Vertag für die anstehende Spielzeit unterschrieben.
Saisoneröffnung gegen die Eisbären
Freitag, 26. Mai 2017
DEL2/Lausitzer Füchse. Füchse treffen am 11. August auf Berlin Weißwasser.
Eislöwen verpflichten Timo Walther
Donnerstag, 25. Mai 2017
DEL2/Dresdner Eislöwen. Die Dresdner Eislöwen haben Perspektivspieler Timo Walther unter Vertrag genommen.
DEL2/Dresdner Eislöwen. Die Dresdner Eislöwen haben am Mittwoch die geforderten Unterlagen zur Lizenzierung für die DEL2-Spielzeit 2017/2018 fertiggestellt und fristgerecht an die Liga übermittelt.
DEL2/Ravensburg Towerstars. Die Ravensburg Towerstars werden zur nächsten Saison eine ganze Reihe von Nachwuchstalenten des Stammvereins EV Ravensburg in den erweiterten Kader aufnehmen.