DEL2/ESV Kaufbeuren. Youngster bindet sich für eine weitere Spielzeit an den ESVK - Matthias Bergmann verlässt die Wertachstadt. 

Mit der Vertragsverlängerung von Stürmer Jonas Wolter stehen bei den Allgäuern bereits jetzt acht Spieler aus dem letztjährigen Kader auch in der Saison 2017/2018 in der Wertachstadt unter Vertrag. Der 20 Jahre alte Linksschütze schaffte in der letzten Spielzeit nach einer kurzen Anpassungsphase zu Saisonbeginn den großen Sprung aus der eigenen DNL Mannschaft in den Kader des DEL2 Teams. In 36 Spielen der DEL2 Hauptrunde erzielte der gebürtige Kölner in seiner Rookie Saison zwei Tore und gab eine Vorlage. In den Playoff Spielen gegen Dresden und Bietigheim gelangen dem 181cm großen und 78kg schweren Stürmer ein Treffer und eine Vorlage. Darüber hinaus absolvierte Jonas Wolter ausgestattet mit einer Förderlizenz, noch neun Spiele für den Oberligisten EC Peiting, für die er zwei Tore und eine Torvorlage verbuchen konnte.

ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zur Vertragsverlängerung mit Jonas Wolter: "Jonas Wolter hat zusammen mit Denis Pfaffengut den doch sehr großen Sprung direkt aus der eigenen DNL in die DEL2 Mannschaft geschafft. Er hat nach einer etwas schwierigeren Anfangsphase eine beachtliche Entwicklung genommen und sich verdientermaßen einen Platz in der Mannschaft erarbeitet. Wir sind daher natürlich froh, dass es uns gelungen ist, ihn eine weitere Saison an den ESVK zu binden."

Nach Michael Fröhlich und Ondrej Pozivil steht mit dem gebürtigen Rosenheimer Matthias Bergmann ein weiterer Abgang fest. Der 33 Jahre alte Verteidiger hat sich dazu entschlossen, seine Karriere bei einem neuen Club fortzusetzen. Mit allen weiteren Spielern aus dem Kader der Saison 2016/2017 steht der ESVK aktuell in finalen Gesprächen und/oder es sind noch keine endgültigen Entscheidungen über einen weiteren Verbleib in Kaufbeuren getroffen worden.

 

eishockey.net / PM Kaufbeuren

 kaufbeuren 75x75-old

Nützliches zur DEL 2

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

Dennis Palka wechselt zu den Falken
Samstag, 29. April 2017
DEL2/Heilbronner Falken. Der Kader der Heilbronner Falken nimmt weiter Gestalt an.
DEL2/Kassel Huskies. Die Kassel Huskies haben die erste Kontingentstelle für die Saison 2017/18 vergeben.
Eine Tradition wird fortgesetzt!
Samstag, 29. April 2017
DEL/Iserlohn Roosters. Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den norwegischen Nationalspieler Alexander Bonsaksen verpflichtet.
DEL/Krefeld Pinguine. Mit Joel Keussen kehrt ein Spieler nach Krefeld zurück, der im eigenen Nachwuchs ausgebildet worden ist und in der Spielzeit 2008/ 2009 als 17-Jähriger sein DEL-Debut im Trikot der Pinguine gegeben hatte.
DEL/DEG. Verteidiger mit NHL-Erfahrung. 
DEL/Augsburg Panther. Mit Christian Kretschmann können die Panther nach Daniel Schmölz einen zweiten Neuzugang für die DEL-Saison 2017-18 präsentieren.
Alexander Brückmann
Freitag, 28. April 2017
DEL2/EHC Freiburg. Wichtiger EHC-Baustein auch 2017/18.