DEL/Augsburg Panther. Die Augsburger Panther können ihren ersten Neuzugang für die DEL-Saison 2017-18 vermelden.

Von den Schwenninger Wild Wings wechselt der 25-jährige Angreifer Daniel Schmölz in die Fuggerstadt.

Für die Kölner Haie und die Schwenninger Wild Wings absolvierte Daniel Schmölz bereits 148 DEL-Spiele. Insgesamt stehen für den gebürtigen Füssener 17 Tore und 26 Assists in der höchsten deutschen Spielklasse zu Buche. Vergangene Saison erreichte der 183 cm große und 90 kg schwere Linksschütze mit neun Toren und 14 Assists eine neue Karriere-Bestmarke. Nun sicherten sich die Panther die Dienste des begehrten deutschen Angreifers.

„Wir sind sehr glücklich, dass sich Daniel Schmölz für einen Wechsel zu den Augsburger Panthern entschieden hat. Auch wenn er gerade seine beste DEL-Saison gespielt hat, so sehen wir ihn in seiner Entwicklung noch nicht am Ende. Von seiner Spielanlage passt Daniel sehr gut zu uns. Er ist schnell, scheut keinen Zweikampf und hat nicht zuletzt in der abgelaufenen Spielzeit seine Scorerqualitäten unter Beweis gestellt“, so Panther-Trainer Mike Stewart über seinen ersten Neuzugang.

Daniel Schmölz ergänzt: „Augsburg hat eine tolle Saison gespielt. Die Verantwortlichen haben sich in den letzten Wochen sehr um mich bemüht. Dies und die Nähe zu meiner Füssener Heimat waren schlussendlich die ausschlaggebenden Gründe für einen Wechsel zu den Panthern. Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung und möchte meinen Teil zum Erfolg des Teams beitragen.“

Daniel Schmölz unterzeichnete in Augsburg einen Einjahresvertrag und wird für die Panther künftig mit der Rückennummer 25 auflaufen.

 

eishockey.net / PR Augsburger Panther

 

augsburg

Nützliche Links zur DEL

 

Merken

Merken

Diesen Beitrag teilen




0
Pin It



 

Dennis Palka wechselt zu den Falken
Samstag, 29. April 2017
DEL2/Heilbronner Falken. Der Kader der Heilbronner Falken nimmt weiter Gestalt an.
DEL2/Kassel Huskies. Die Kassel Huskies haben die erste Kontingentstelle für die Saison 2017/18 vergeben.
Eine Tradition wird fortgesetzt!
Samstag, 29. April 2017
DEL/Iserlohn Roosters. Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den norwegischen Nationalspieler Alexander Bonsaksen verpflichtet.
DEL/Krefeld Pinguine. Mit Joel Keussen kehrt ein Spieler nach Krefeld zurück, der im eigenen Nachwuchs ausgebildet worden ist und in der Spielzeit 2008/ 2009 als 17-Jähriger sein DEL-Debut im Trikot der Pinguine gegeben hatte.
DEL/DEG. Verteidiger mit NHL-Erfahrung. 
DEL/Augsburg Panther. Mit Christian Kretschmann können die Panther nach Daniel Schmölz einen zweiten Neuzugang für die DEL-Saison 2017-18 präsentieren.
Alexander Brückmann
Freitag, 28. April 2017
DEL2/EHC Freiburg. Wichtiger EHC-Baustein auch 2017/18.